Das sind wir

Gunnar Tryggvason

Gunnar Tryggvason geb.1962 in Suður Bár/Snæfellsnes. Gunnar hat Agrarwirtschaft in der Landwirtschaftsschule in Hvanneyri gelernt und ist Mitglied der Isländischen Bereiter-Vereinigung FT. Gunnar ist ein Vollblut-Pferdemensch. Das Wohl unserer Pferde ist für Gunnar das allerwichtigste. Er kümmert sich um alles rund um Pferde und Landwirtschaft, er macht aus unseren Jungpferden rittige und brave Reitpferde oder herausragende Turnierpferde je nach Begabung. Wenn Gäste bei uns sind führt er die meisten Ausritte.

Veronica Osterhammer

Veronica Osterhammer, geb. 1973 in Traunstein / Bayern. Seit 1994 lebt sie in Island. Veronica hat eine PTA Ausbildung und klassischen Gesang studiert und ist natürlich auch Pferdeverrückt. Sie kocht und backt mit Leidenschaft für alle, Veronica kümmert sich um die Anfragen unserer Gäste und ist Marketing-Chef. Sie übernimmt viel die Fahrten mit dem VW Bus nach Reykjavik und zurück, führt Ausritte und die Sightseeingtouren mit unseren Gästen. Ausserdem arbeitet sie im Winter als Musiklehrerin an der Grundschule und leitet in Ólafsvík den Kirchenchor und Kinderchor.

Fanney

Fanney unsere älteste Tochter ist 1999 geboren. Sie ist durch und durch Pferdebegeistert, Fanney ist für uns eine große Hilfe im Stall, beim Pferdetraining und Beritt der Jungpferde. Sie reitet sehr erfolgreich Turniere und führt auch Ausritte bei uns. Im Moment studiert sie die Islandpferdereiterei an der Universität Hólar in Nordisland und Grettir studiert auch mit vollem Einsatz mit.

Benedikt

Benedikt ist 2003 geboren, er hilft uns viel bei allen anfallenden Hofarbeiten, füttert die Pferde draussen mit dem Traktor, macht die Heuarbeit und ist bei allen handwerklichen Arbeiten sehr geschickt. Er mag die Pferde lieber vom Boden aus reitet aber auch gerne mal mit uns aus. Er ist im Moment noch im Gymnasium spielt super Fussball und Basketball und arbeitet fleissig neben der Schule bei der Müllabfuhr und beim Fischmarkt in Ólafsvík.

Ari

Ari ist 2010 geboren und das jüngste Familienmitglied auf Brimilsvellir. Er spielt am liebsten draussen Fussball oder mit seinen Freunden, er reitet aber auch mit Begeisterung. Hier ist er mit seinem Muni unterwegs.

Unsere Mädels

„Unsere Mädels“ über die Sommermonate unterstützen uns bei der Arbeit immer tatkräftig fleissige Helferinnen aus Deutschland. Auf dem Foto sind Johanna und Melissa die im Sommer 2019 bei uns waren.

Mía

Mía kümmert sich darum dass es rund um Brimilsvellir nie eine lebendige Maus zu sehen gibt. Ansonsten liegt sie gerne weich, schläft viel und verbreitet Gemütlichkeit.