Nachrichten von uns

14. Dezember 2013

Liebe Freunde,

Advent, Advent ein Lichtlein brennt….Wir haben richtig viel
Adventslaune hier und ausserdem herrlichen Pulverschnee, also haben die Kinder
wunderschöne rote Backen wenn sie vom Schlittenfahren reinkommen.Unsere Pferde
sind jetzt komplett auf Winter-Teddybär-Modus umgestellt und sammeln ihr irres
Winterfell. Gunnar werkelt wie ein wilder an unseren Pferdestall und wir freuen
uns schon wenn wir euch die Bilder von dem „neuen“ Stall endlich zeigen können,
im Moment sieht alles noch eher wüst aus.

Die alljährliche Fohlenschau von unserem Reitverein wurde vor
ein paar Wochen abgehalten. Und wir waren mit zwei Stuten dabei, zwei Töchter
von
Ómur. Wir haben tüchtig
abgeräumt, denn meine hübsche braune Fenja (rechts im Bild) aus unserer Stute R
án
hat die Stutenklasse gewonnen und Freyja (links)  aus Gola wurde dritte.
Besonders begeistert waren die Richter von dem vielen lockeren Tölt den die
beiden zeigten. Da k
önnen wir uns ja schon freuen wenn wir mit den beiden
dann mal durch die Landschaft tölten werden 🙂

Wir haben natürlich auch schon ganz fleissig gebacken, und
Ari hilft besonders gerne mit. Hier machen wir gerade ganz leckere
Baiser-Plätzchen

Sie sind ganz einfach, ganz schnell gemacht und leider dann auch ganz schnell
gegessen! Hier das Rezept:

3 Eiweiss (richtig gut steif schlagen)

250g Zucker  (nach und nach unterrühren)

1 Pk. Vanillezucker

1 Teel. Zimt

125g  Haselnüsse (gehackt)

125g Mandeln (gehackt)

125g. Schokolade (gehackt)     diese letzten 3 Zutaten
vorsichtig unterheben und kurz nur vermengen.

Den Teig Teelöffelweise (kleine Häufchen) auf ein Backblech mit Backpapier
geben und bei Umluft 110-130 °C (nicht vorheizen) ca. 25 min backen. Dürfen
innen noch etwas weich sein. Wir machen immer die doppelte Menge und trotzdem
reichen sie irgendwie nie so richtig….:-)

Noch etwas weihnachtliches hier zum Schluß. Ich habe zusammen mit meinem
Kirchenchor aus Olafsvík eine CD herausgebracht mit isländischen
und deutschen Weihnachtsliedern. Es sind a capella Chorlieder drauf, ich singe
auch einige Solos, sie ist richtig schön und feierlich geworden. Wir singen z.B.
ein sehr schönes isl. Ave Maria, Leise rieselt der Schnee auf deutsch und
isländisch, Oh Tannenbaum, viele weitere schöne Lieder und natürlich Stille
Nacht,heilige Nacht. Wenn jemand interesse hat die CD zu kaufen könnt ihr euch
gerne per Mail mit mir in Verbindung setzen. Die Post in Island ist ja recht
fix, das kann noch vor Weihnachten klappen!

Also ihr Lieben, genießt die Adventszeit und Vorfreude auf Weihnachten und
ich hoffe ihr kommt trotzdem auch noch oft in den Sattel! Wir können es
jedenfalls kaum erwarten bis bei uns die Reit-Saison im neuen Jahr wieder
anfängt!

Liebe Grüße von uns allen aus dem verschneiten Brimilsvellir

Veronica, Gunnar, Fanney, Benedikt und Ari (14.12.13)